Veranstaltungstipp: Lothar Götter & Reinhard Ammer beim »Open Westend« vom 31.03. – 02.04.2017

 

Unter dem Motto »Westend weltweit – Vielfalt mit Gästen aus der ganzen Welt« findet in diesem Jahr wieder das »Open Westend« statt. Zahlreiche Ateliers & Werkstätten auf der Schwanthaler Höhe öffnen vom 31. März – 02. April ihre Türen und bieten ein buntes Programm von Kunstinstallationen, Musik und Performance.

 


Unsere besonderern Tipps:
Der Münchner Künstler Lothar Götter zeigt seine Installation „Gesichtsbuch – zwischen Gegenwart und Zukunft“ in der St. Benedikt, Schrenkstraße 2A.

Eröffnung: Freitag 31.03. ab 18 Uhr
Einführung: Dr. Ulrich Schäfert, Kunstpastoral der Erzdiezöse um 19 Uhr

 

 

 

Der Münchner Autor und Sprachkünstler Reinhard Ammer liest am gesamten Wochenende an 8 Terminen aus seinen sprachspielerischen und normal-prosaischen Texten in der Musikschule am Gollierplatz, Gollierplatz 4!

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag, 2. April um 16 Uhr stellt Gulalai Ghauss ihr Buchprojekt über Emanzipation in der traditionellen afghanischen Gesellschaft im Atelier von Lothar Götter, Westendstr 76 A Rgb vor. Es liest Tinka Klaffner.

 

 

 

Das gesamte Programm von »Open Westend 2017« finden Sie auf diesem Flyer und auf der Website von Open Westend.

 



Kategorien:Veranstaltungstipps

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: