Jugendbuchtipp: »Ponderosa« von Michael Sieben

 

Die Ponderosa, eine Hütte am Rande der Vorstadt, ist seit jeher Treffpunkt von Kris, Josie und Juri. Hier können die Freunde reden. Rauchen. Einfach in den Himmel starren. Hier sind sie frei.
Für Kris ist die Sache perfekt – oder? Denn eigentlich sieht er in Josie doch mehr als eine gute Freundin. Und fühlt sich in Juris Gegenwart oft seltsam kindisch. Wie er damit umgehen soll, weiß Kris nicht. Also sucht er stattdessen Josies verschwundenen Nachbarn. Dabei stößt er auf ein Geheimnis, das Josie betrifft. Juri. Und ihn selbst.
Mit wunderbar lässigem Sound erzählt Michael Sieben behutsam und packend zugleich – vom Erwachsenwerden, von Mut und Liebe und vom Wert der Freundschaft.

 

Pressestimmen

„Glänzend konstruiert und authentisch geschrieben“

Augsburger Allgemeine

 

ponderosa
Ponderosa
von Michael Sieben
Ab 13 Jahren
192 Seiten, Hardcover, gebunden
€ (D) 14,99

ISBN 978-3-551-58346-8
Carlsen Verlag

»Ponderosa« ist im Kunst- und Textwerk Buchladen und in unserem OnlineShop erhältlich.

 

 

 

 

michael-siebenÜber den Autor

Michael Sieben, geboren 1977, studierte Wirtschaftswissenschaften
in Mainz, Köln und Paris und lebt seit 2006 mit seiner Familie in Berlin. 2011 war er unter den Finalisten des 19. Open Mike. „Ponderosa“ ist sein Debütroman.

 

 

 

 Mehr Informationen finden Sie direkt beim Carlsen Verlag hier.

 

Copyright alle Bilder dieses Beitrags: Carlsen Verlag, Hamburg.


Kategorien:Belletristik, Buchtipp, Kinderbücher, Kinderbuch

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: