Hannah Buchholz: Schlaflos

Eine Geschichte in Gedichten

SchlaflosDie Gedichte von Hannah Buchholz handeln vom Ankommen und Weggehen, von Bindungen und Loslösungen, vom Aufruhr der Gefühle und vom Zur-Ruhe-Kommen. Sie fordern auf, die Stimme zu erheben, wenn etwas nicht stimmt. Sie ermuntern zum Aufbruch, wenn alte oder neue Wunden aufbrechen. Sie wollen mit Hilfe der „unscharfen scharfen Linse der Poesie“ das Offensichtliche sehen und das Selbstverständliche verstehen lehren. In kristallklarer Sprache und lichten Versen plädieren sie für unverstellten Blick, aufrechten Gang und wache Sinne, auf dass das Leben in vollen Zügen genossen werden könne. Und genau das ist Hannah Buchholz´ Gedichtband „Schlaflos“:  Ein Genuss für alle, die „die Zeitspanne zwischen Augenblick und Ewigkeit“ auf poetische Art für sich zu entdecken wissen.

Und zum weiterlesen: Der Hannah Buchholz Lyrik-Blog

Das Buch kann in unserem Online-Shop bestellt werden.

ISBN: 978-3-944716-00-8
Halbleinen, 160 Seiten, € 15,80

Verlag in der Lindenstraße



Kategorien:Lyrik, Verlag in der Lindenstrasse (VIDL)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: